Neuigkeiten aus dem Betriebsratsbüro

Wenn Gebietsleiter telefonieren...

... lässt das nicht immer Gutes erahnen. Derzeit häufen sich offenbar Anrufe bei Zustellern vor allem in Lübbecke. Dort wird versucht, mit der Ankündigung einer Gebietsschließung zum 30.06. ein Wechsel in die NW Medien-Service Nord zu erreichen. Bisher hat der Betriebsrat noch keine offizielle Information über eine solche Schließung von der Geschäftsführung erhalten. Bitte meldet euch bei uns, wenn ihr angerufen werdet oder sogar etwas Schriftliches bekommt!

Nicht verpassen: Betriebsversammlungen

Bitte denkt dran, unsere Betriebsversammlungen für das zweite Quartal 2016 finden am 1. Juni in Lübbecke und am 2. Juni in Bielefeld statt, Beginn ist jeweils um 18 Uhr. Während der Sprechstunde nach den Betriebsversammlungen stehen wir euch für persönliche Gespräche zur Verfügung. Wir freuen uns auf euer zahlreiches Erscheinen!

und wieder Gebiet gekündigt: 32584 Löhne

Zum 31.05.2016 fallen alle Bezirke in Löhne an die NW Medien-Service Nord. Wieviele Kolleginnen und Kollegen der NWL betroffen sind, wissen wir noch nicht, denn eine entsprechende Liste erhalten wir erfahrungsgemäß erst kurz vor dem Ende. Die Geschäftsführung hat aber bereits (weitestgehend zeitgleich mit der Info an den Betriebsrat) alle Betroffenen angeschrieben. Ob die Zeit zwischen diesem Info-Schreiben und der Übergabe der "Rest"-Liste an den Betriebsrat genutzt wird, möglichst viele zu einem Wechsel in die NW Medien-Service Nord zu bewegen?

Wir beraten euch trotzdem (wenn ihr wollt): Am 10. Mai findet in Löhne im Brückenhaus (Schützenstr. 17) unsere Betriebsversammlung mit anschließender Sprechstunde statt. Bitte nutzt dieses Angebot!

Meldebogen für Arbeitszeiten: Läuft das System?

Wer im März gewissenhaft seine Arbeitszeiten aufgeschrieben und mit dem Tragenachweis verglichen hat, hat vielleicht Abweichungen festgestellt. Diese sollten mit Hilfe des neuen Meldebogens gemeldet und letztlich auch vergütet worden sein (siehe Beitrag Arbeitszeit - Meldebogen online vom 22.02.2016). War das so? Habt ihr eure Mehrzeiten eingereicht und bezahlt bekommen? Gab es Probleme?
Wir freuen uns auf euer Feedback und unterstützen euch dort, wor nicht alles reibunsglos lief. Meldet euch bei uns!

Kahlschlag geht weiter: weiteres Gebiet gekündigt

Diesmal trifft es die Kolleginnen und Kollegen in 32361 Preußisch Oldendorf. Die NW hat das Gebiet zum 30.04.2016 gekündigt, unsere Geschäftsführung informierte uns per E-Mail. Inzwischen geht das so schnell, dass unser Geschäftsführer scheinbar keine Zeit mehr hat, einen ordentlichen Brief zu schreiben. Wir erhielten diese Kündigung ausschließlich per E-Mail, im Übrigen textgleich mit vorangegangenen. Echtes Bemühen sieht anders aus...

Gütetermin i.S. Gemeinschaftsbetrieb am 08.04.: keine Einigung möglich

Vielen Dank an alle, die da waren und uns unterstützt haben! Klappstühle wurden zwar nicht gebraucht, aber das lag nicht daran, dass die Zuschauerränge nicht voll waren. Alle vier Betriebsratsvorsitzende (NW Medien-Service Nord, Mitte und Süd sowie NW Zustellkoordination) glänzten mit Abwesenheit und ließen sich gemeinsam von nur einem Rechtsanwalt vertreten. Da sieht man gleich, wer seine Aufgaben ernst nimmt und wer an einer evtl. gütlichen Einigung interessiert ist...
Erwartungsgemäß war auch eine Einigung, um den Rechtsstreit zu vermeiden, nicht möglich. Der Vorsitzende Richter am Arbeitsgericht setzte daher Kammertermin an (siehe „Termine“). Wir halten euch auf dem Laufenden.

Geschäftsführung kündigt Betriebsvereinbarungen

Uns wundert inzwischen nichts mehr - unser Arbeitgeber macht eine neue Baustelle auf: Mit Schreiben vom 30.03.2016 hat die Geschäftsführung zwei langjährig gültige Betriebsvereinbarungen zum 30.06.2016 gekündigt. Es handelt sich um die Vereinbarungen zu den Themen "Jubiläumsgeld" und "vermögenswirksame Leistungen" (wir haben beide Vereinbarungen für euch zum Selbstnachlesen unter "Recht" zum Download bereitgestellt). Eine Begründung, warum sie diesen Schritt für erforderlich halten, erhielten wir nicht. Auch wurden bisher keine Verhandlungen zu Nachfolgeregelungen angeboten.

Aber was bedeutet das jetzt für euch?
Zunächst mal gar nichts. Bis zum 30.06.2016 laufen die Vereinbarungen ja noch. Wir sind im Betriebsrat der Ansicht, dass sie sogar noch viel länger laufen; solange, bis Nachfolgeregelungen abgeschlossen wurden. Das Zauberwort heißt Nachwirkung. Sebstverständlich werden wir das noch anwaltlich klären lassen und dann unsererseits Verhandlungen anbieten.

Update: Anspruch geltend machen

Zum Thema Sozialplan und Anspruch auf Leistung (siehe Beitrag Sozialplan abgeschlossen - Anspruch checken! vom 30.03.2016) haben wir viele Anrufe erhalten. Vielen Dank und weiter so!

Wir bieten euch ab sofort unter "Dokumente" einen Formulierungsvorschlag für eure Geltendmachung an. Ihr könnt die Datei einfach downloaden, ausfüllen und abschicken. Immernoch Fragen? Meldet euch, wir helfen, wo wir können.

Sozialplan abgeschlossen - Anspruch checken!

Wer am 1. August 2015 (!) noch bei der NWL gearbeitet hat und danach von einer der bisherigen Gebietskündigungen betroffen war, könnte möglicherweise noch einmal aus dem vor einigen Tagen in einer Einigungsstelle zwischen Betriebsrat und Geschäftsführung abgeschlossenen Sozialplan Leistungen erhalten!
Nicht wichtig ist dabei, ob ihr z.B. selbst gekündigt habt oder einen Aufhebungsvertrag unterschrieben habt.

In den nächsten Tagen werden alle Betroffenen von uns und dem Arbeitgeber noch einmal angeschrieben, der komplette Text des Sozialplanes sollte dem Schreiben beiliegen. Außerdem erklären wir euch, wie ihr euren evtl. Anspruch geltend machen könnt. Wem das zu lange dauert: Unser Schreiben und den Sozialplan könnt ihr unter "Dokumente" auch sofort ansehen.

Nähere Infos bietet auch unser Newsletter, den wir zum Wochenende versenden werden.

Frohe Ostern !!

wünscht euch euer Betriebsrat

Und denkt dran: Wir tragen am Karfreitag aus, auch "Mein Samstag" und haben dafür am Samstag frei. Genießt euer langes Wochenende und vergesst nicht, in der Abrechnung den Feiertagszuschlag zu kontrollieren, auch für "Mein Samstag"!

Termine

01.06.2016 - 18:00 Uhr Betriebsversammlung Lübbecke, Borchard

02.06.2016 - 18:00 Uhr Betriebsversammlung Bielefeld, Haus Nazareth Bethel

20.09.2016 ArbG Bielefeld, Kammertermin i.S. Gemeinschaftsbetrieb (öffentlich)

Newsletter

keine Neuigkeiten mehr verpassen?

Anmeldung zum Newsletter
Newsletter-Archiv